München Klinik Harlaching

Talkback
Image

Sanatoriumsplatz 2
81545 München
Bayern

304 von 393 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

4 Anfragen für München Klinik Harlaching

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von prophetin

Unterbingung

Hallo,
wer kann mir berichten, ob es auch Einzelzimmer gibt?

Wie groß sind die Schränke, die jedem Patienten in einem Mehrbettzimmer auf 5N zur Verfügung stehen?

Wo lässt man seine Hygieneartikel, wenn es "nur" Bäder auf dem Flur gibt?

Gibt es TV auf dem Zimmer?

Kann man seinen Laptop mitnehmen (ich weiß, dass es kein WLAN gibt)
Ist Handynutzung erlaubt?

Ich bin stationär ...kann man Wäsche waschen? (kann doch nicht für 8-12 Wochen Wäsche mitnehmen....

Lieben Dank für Antworten

Antwort von mkilicaslan
am

- Einzelzimmer gibt es und werden nach Bedarf verteilt (also Gesamtbild).

- Die Schränke sind unterschiedlich groß bei mir im Zimmer war es eine Zwei-Türen-Schrank. Eine Seite mit Regalen die andere Seite zum aufhängen.

- Hygieneartikel werden im Zimmer aufbeahrt.

- Es gibt einen gemeinschaftliches TV-Raum, das nach Bedarf und in Absprache mit dem Pflegepersonal benutzt werden darf.

- Laptop darf man mitnehmen.
- Handynutzung ist erlaubt. Fotos machen nicht (selbstverständlich zum Wohle der Privatsphäre der anderen Patient*Innen).

- Wäsche waschen kann man in der 6N und Trocknen in der 5N. Das wird aber bei der Einführung gezeigt.

Keine Scheue, ist ein guter Ort wieder stabil zu werden. Gute Besserung!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von guggili

psychosomatische Tagesklinik Harlaching

Hallo,

da die BFA meinen Antrag auf stationäre Reha abgelehnt hat, bin ich nun auf der Suche nach einer geeigneten Tagklinik in München (mein Wohnort).
Habe zwar einen Widerspruch eingelegt, das kann aber dauern...

Letztes Jahr war ich in der Tagklinik Westend, hat mir aber nicht 100%ig geholfen, zwar gutes Konzept, aber es war für mich nicht ausreichend. Daher überlege ich eine Alternative zur stationären Reha.
Ich leider unter Angst, Persönlichkeitsstörungen, Depression, Schwindel (hier ist die Ursache immer noch nicht ganz geklärt), Alpträumen, Bluthochdruck, Adiposita und kürzlich festgestellte Insulinresistenz.
In der Tagklinik Westend hatte ich auch die sportlichen Aktivitäten ein wenig vermisst.

War jemand in der Tagklinik Harlaching und kann mir sagen, wie es da ist? Ich möchte diese mir gerne ansehen, dort gibt es wohl einen Infotag.

viele Grüße

guggili

Antwort von guggili
am

...Adipositas soll es heißen

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr: